Landesbewerb und Bezirks-Nassbewerb

Die Bewerbsgruppe nahm erfolgreich beim Landesbewerb in Rainbach im Mühlkreis und beim Bezirksnassbewerb in Tolleterau teil.
In Tolleterau konnte in Bronze der hervorragende 4. Rang und in Silber der 6. Rang erreicht werden.

Am Freitag, 06. Juli 2018 nahm eine Gruppe beim Landesbewerb teil. Nach nur zwei Bewerbsvorbereitungen konnte in Bronze eine super Zeit von 44 Sekunden – fehlerfrei erreicht werden. Nach einer guten Leistung in Silber konnten Thomas Schneeberger und Daniel Rudolf das Feuerwehrleistungsabzeichen in Silber erreichen.

Beim Nassbewerb in Tolleterau nahmen am 28. Juli 2018 wieder zwei Bewerbsgruppen (18 Kameraden) teil. In Bronze konnte die 1er Gruppe mit einer schnellen Löschangriffszeit von 63 Sekunden der hervorragende 4. Rang erreicht werden. Auch in Silber reichte es mit einem guten Lauf für den 6. Rang.
Unsere Oldie-Bewerbsgruppe konnte in Bronze den 15. Rang von 27 Gruppen erreichen.

 

Advertisements
Veröffentlicht unter 2018, Aktuelles, Allgemein, Bewerbsgruppe Aktuelles | Kommentar hinterlassen

Sturmschaden

Am Mittwoch, 25.07.18 musste nach einem Unwetter beim Paschlberg in Fürth ein schwerer Ast entfernt werden, welche die Straße blockierte.

IMG-20180725-WA0018.jpg

Veröffentlicht unter 2018, Aktuelles, Allgemein | Kommentar hinterlassen

Großbrand in Buchkirchen (WL)

Am 11. Juni 2018 wurde um 22:20 Uhr die FF Tegernbach, nach einer starken Unwetterfront, zum Brand eines landwirtschaftlichen Objektes im Gemeindegebiet von Buchkirchen (WL) alarmiert.

Da die FF Buchkirchen zur Zeit der Erstalarmierung um 20:10 Uhr bei einem Verkehrsunfall beschäftigt war, übernahm in der Erstphase die FF Wallern die Einsatzleitung. Umgehend wurde Alarmstufe 2 und 3 ausgelöst.

Ein Nebengebäude stand durch einem Blitzschlag in Vollbrand. Durch den Einsatz von 18 Feuerwehren konnte eine Ausbreitung auf das daneben stehende Gebäude verhindert werden. Von einem rund 1km entfernten Teich (neben dem Brandobjekt vom 28. Mai) wurde eine Löschwasser-Zubringerleitung errichtet. Zwei Großtanklöschfahrzeuge wurden ebenfalls als Löschwasser-Puffer eingesetzt, welche im Pendelverkehr befüllt wurden.

DSC03221_1

Die FF Tegernbach stand bis 01:45 Uhr mit 9 Mann im Einsatz (+4 Reserve)!
Bericht laumat.at


STURMSCHADEN IN MARGARETHEN
Bei der Heimfahrt vom Brandeinsatz musste von den Einsatzkräften der FF Tegernbach in Margarethen noch ein umgestürzter Baum mittels Motorsäge entfernt werden.

DSC03226_1

Veröffentlicht unter 2018, Aktuelles, Allgemein | Kommentar hinterlassen

Großbrand in Wallern

Am Montag, 28. Mai 2018 wurden um 19:22 Uhr die Feuerwehren der Alarmstufe 1 und 2 zum Brand eines landwirtschaftlichen Objektes in der Ortschaft Uttenthal, Gemeinde Wallern an der Trattnach alarmiert. Bereits beim Eintreffen stand die Hälfte des Wirtschaftstraktes in Vollbrand.

Unverzüglich wurde Alarmstufe 3 ausgelöst. Als Erstmaßnahme musste das Übergreifen des Brandes auf das Wohngebäude verhindert werden.
Durch den umfassenden Löschangriff mit jeweils zwei Strahlrohren an der Nord-, West-, Süd- und Hofseite konnte der Brand um etwa 20:30 Uhr unter Kontrolle gebracht werden. Die Löschmaßnahmen wurden durch die Teleskopmastbühne der Feuerwehr Wels unterstützt. Zwei Naturteiche, jeweils 50m vom Brandobjekt entfernt, dienten als Löschwasserversorgung.

Erst nach Mitternacht konnten die umliegenden Feuerwehren wieder einrücken.
Im Einsatz standen 15 Feuerwehren aus den Bezirken Grieskirchen, Eferding, Wels-Land und Wels-Stadt.

Die FF Tegernbach wurde für die Wasserversorgung des TLF Schlüßlberg eingesetzt. Ein Atemschutztrupp unterstützte die Löschmaßnahmen. Weiters wurde auf der Nordseite ein Aussenangriff vorgenommen.
Bis 01:00 Uhr standen 13 Kräfte (+3 Reserve) der FF Tegernbach im Einsatz.

laumat.at
FotoKerschi
Feuerwehr Wallern

Fotos: (c) HBI Andreas Auinger

 

Veröffentlicht unter 2018, Aktuelles, Allgemein

Schau-Übung – Brand mit Menschenrettung

Am Freitag, 25. Mai 2018 fand eine Schau-Übung für Nachbarn statt. Übungsannahme war ein Brand im Obergeschoss einer Garage mit einer eingeschlossenen Person.

Ein Atemschutztrupp ging sofort zur Personenrettung ins Objekt vor. Diese wurde kurz darauf über die Schiebeleiter gerettet. Parallel dazu wurde eine Zubringerleitung vom Löschwasserbehälter beim Feuerwehrhaus aufgebaut. Mit dem C-Rohr wurde die Brandbekämpfung vorgenommen.

Im Anschluss konnten noch die begeisterten Kinder eine Runde mit dem Feuerwehrauto mitfahren. Nach einer Feuerlöscherübung wurden alle noch ins Feuerwehrhaus zu Bratwürstel eingeladen.

Von der FF Tegernbach nahmen 16 Kameraden an der Übung teil.

Bilder: (c) Übungsleiter C. Strasser

Veröffentlicht unter 2018, Aktuelles, Allgemein, Ausbildung Aktuelles | Kommentar hinterlassen

Räumungsübung Neue Mittelschule Bad Schallerbach

Am Freitag, 20. April 2017 nahm die FF Tegernbach gemeinsam mit den Feuerwehren Schlüßlberg und Bad Schallerbach bei einer Räumungsübung bei der Neuen Mittelschule Bad Schallerbach teil.

Übungsannahme war ein Brand im 2. Obergeschoss. Der AS-Trupp vom Tank Bad Schallerbach ging mit einem C-Rohr zur Brandbekämpfung vor. Parallel dazu wurden von den Feuerwehren Schlüßlberg und Tegernbach zwei Schulklassen über die Schiebeleitern evakuiert und ein Sammelplatz errichtet.

Veröffentlicht unter 2018, Aktuelles, Allgemein, Ausbildung Aktuelles | Kommentar hinterlassen

Übung 50+

Am Freitag, 13. April 2018 fand unter der Leitung von E-HAW Norbert Dopplmair die jährliche Übung der „Über-50-Mitglieder“ statt. An der lehrreichen Übung mit zwei Szenarien und einer Geräteschulung nahmen 12 Kameraden teil.

„Waldbrand beim Paschlberg“ lautete der Einsatzbefehl für die teilnehmenden Mitglieder. Nach dem Eintreffen wurde eine Saugleitung beim Winshoferbachl errichtet und eine Löschleitung zum Paschlberg aufgebaut.
Noch während der Brandbekämpfung ereignete sich ein Verkehrsunfall an der Einsatzstelle. Die Kameraden mussten die Unfallstelle absichern und erste Hilfe leisten.

Im Anschluss fand noch eine Geräteschulung statt. Die Tragkraftspritze und das Hohlstrahlrohr wurden genau erklärt und ausprobiert.

Veröffentlicht unter 2018, Aktuelles, Allgemein, Ausbildung Aktuelles | Kommentar hinterlassen