Brand einer Hackschnitzelheizung

Am Montag, 10. September 2018 wurden die drei Schlüßlberger Feuerwehren zum Brand einer Hackschnitzelheizung in Atschenbach alarmiert.

Der Glimmbrand konnte mit dem HD-Rohr unter schweren Atemschutz rasch abgelöscht werden. Im Anschluss wurden noch 1 Kubikmeter Hackschnitzel ausgeräumt und die betroffenen Räume mit Hilfe eines Hochleistungslüfters rauchfrei gemacht.

Im Einsatz standen 13 Kräfte der FF Tegernbach.

http://www.laumat.at/medienbericht,brand-einer-hackschnitzelheizung-eines-landwirtschaftlichen-objekts-in-schluesslberg,12036.html

Fotos: © FF Tegernbach

Advertisements
Veröffentlicht unter 2018, Aktuelles, Allgemein | Kommentar hinterlassen

Wirtschaftstrakt eines Bauernhofes in Vollbrand

Am Samstag, 25.08.2018 wurde die FF Tegernbach um 01:08 Uhr zum Brand eines landwirtschaftlichen Objektes in Kickendorf, Gemeinde Grieskirchen alarmiert. Ein Kamerad der FF Tegernbach entdeckte den Brand und alarmierte gleich über Notruf die Feuerwehren der Alarmstufe 2.

Beim Eintreffen stand der gesamte Wirtschaftstrakt bereits in Vollbrand. Alarmstufe 3 wurde ausgelöst. Auch das Wohnhaus konnte nicht mehr gerettet werden.

11 Feuerwehren standen teilweise bis am späten Nachmittag im Einsatz.

Die FF Tegernbach war für die erste Zubringerleitung vom Samhaberteich zuständig. 19 Einsatzkräfte standen abwechselnd bis 17:18 Uhr im Einsatz.

Bilder: FF Tegernbach und laumat.at, Luftbilder (c) Ch. Koch FF Grieskirchen

Veröffentlicht unter 2018, Aktuelles, Allgemein | Kommentar hinterlassen

Grillabend der FF Tegernbach

Am 14. August fand beim Feuerwehrhaus der jährliche Grillabend für alle Mitglieder und deren Frauen bzw. Freundinnen statt.

Kommandant A. Auinger bedankte sich bei allen für die Leistungen im Jahr 2018. Thomas Schneeberger und Daniel Rudolf wurde das Feuerwehrleistungsanzeichen in Silber übergeben.

Im Anschluss wurden noch alle Tätigkeiten für das Weinfest am 08. September besprochen.

Knapp 70 Personen nahmen teil und verbrachten einen gemütlichen Sommerabend.

 

Veröffentlicht unter 2018, Allgemein | Kommentar hinterlassen

Weinfest am 08. September

Die Feuerwehr Tegernbach ladet auch heuer wieder am Samstag, 08. September 2018 zum bereits traditionellen Weinfest in die Hofbühne Tegernbach ein.

► 30 verschiedene WEINE aus der Steiermark, Niederösterreich und Burgenland
▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬
► reichhaltiges Heurigenbuffet mit Schmankerl aus der Region
▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬
► Volks- und Heurigenmusik von der Schallerbacher Musigruppe „WaldBrand&Stein“
▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬
► alle Weine verkostet und auserwählt von den Weinkennern der FF Tegernbach – do is fia jedn wos dabei!
▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬
► in der Gewölbebar werden auch Barmixgetränke ausgegeben
▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬
► als Vorverkauf gibt’s 4x 1/8l Weinmarkerl um 9,oo€ bei den Kameraden der FF Tegernbach
▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬
► EINTRITT FREI
▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬

Wir freuen uns auf euren Besuch!

 

Veröffentlicht unter 2018, Aktuelles, Allgemein, Weinfest | Kommentar hinterlassen

Landesbewerb und Bezirks-Nassbewerb

Die Bewerbsgruppe nahm erfolgreich beim Landesbewerb in Rainbach im Mühlkreis und beim Bezirksnassbewerb in Tolleterau teil.
In Tolleterau konnte in Bronze der hervorragende 4. Rang und in Silber der 6. Rang erreicht werden.

Am Freitag, 06. Juli 2018 nahm eine Gruppe beim Landesbewerb teil. Nach nur zwei Bewerbsvorbereitungen konnte in Bronze eine super Zeit von 44 Sekunden – fehlerfrei erreicht werden. Nach einer guten Leistung in Silber konnten Thomas Schneeberger und Daniel Rudolf das Feuerwehrleistungsabzeichen in Silber erreichen.

Beim Nassbewerb in Tolleterau nahmen am 28. Juli 2018 wieder zwei Bewerbsgruppen (18 Kameraden) teil. In Bronze konnte die 1er Gruppe mit einer schnellen Löschangriffszeit von 63 Sekunden der hervorragende 4. Rang erreicht werden. Auch in Silber reichte es mit einem guten Lauf für den 6. Rang.
Unsere Oldie-Bewerbsgruppe konnte in Bronze den 15. Rang von 27 Gruppen erreichen.

 

Veröffentlicht unter 2018, Aktuelles, Allgemein, Bewerbsgruppe Aktuelles | Kommentar hinterlassen

Sturmschaden

Am Mittwoch, 25.07.18 musste nach einem Unwetter beim Paschlberg in Fürth ein schwerer Ast entfernt werden, welche die Straße blockierte.

IMG-20180725-WA0018.jpg

Veröffentlicht unter 2018, Aktuelles, Allgemein | Kommentar hinterlassen

Großbrand in Buchkirchen (WL)

Am 11. Juni 2018 wurde um 22:20 Uhr die FF Tegernbach, nach einer starken Unwetterfront, zum Brand eines landwirtschaftlichen Objektes im Gemeindegebiet von Buchkirchen (WL) alarmiert.

Da die FF Buchkirchen zur Zeit der Erstalarmierung um 20:10 Uhr bei einem Verkehrsunfall beschäftigt war, übernahm in der Erstphase die FF Wallern die Einsatzleitung. Umgehend wurde Alarmstufe 2 und 3 ausgelöst.

Ein Nebengebäude stand durch einem Blitzschlag in Vollbrand. Durch den Einsatz von 18 Feuerwehren konnte eine Ausbreitung auf das daneben stehende Gebäude verhindert werden. Von einem rund 1km entfernten Teich (neben dem Brandobjekt vom 28. Mai) wurde eine Löschwasser-Zubringerleitung errichtet. Zwei Großtanklöschfahrzeuge wurden ebenfalls als Löschwasser-Puffer eingesetzt, welche im Pendelverkehr befüllt wurden.

DSC03221_1

Die FF Tegernbach stand bis 01:45 Uhr mit 9 Mann im Einsatz (+4 Reserve)!
Bericht laumat.at


STURMSCHADEN IN MARGARETHEN
Bei der Heimfahrt vom Brandeinsatz musste von den Einsatzkräften der FF Tegernbach in Margarethen noch ein umgestürzter Baum mittels Motorsäge entfernt werden.

DSC03226_1

Veröffentlicht unter 2018, Aktuelles, Allgemein | Kommentar hinterlassen