EINSATZ – HOCHWASSER IN WESENUFER

Am 03.06.2013 um 11:30 Uhr wurde die FF Tegernbach zu einem überörtlichen Einsatz nach Wesenufer gerufen. Nach starken Regenfällen in den vergangen Tagen stieg dort die Donau rasant. Aufgabe der Feuerwehren war die betroffenen Gebäude mit Sandsäcken vor den Wassermaßen zu schützen. Bis in die Abendstunden wurde gearbeitet.
Am nächsten Tag fuhr eine weitere Mannschaft der FF Tegernbach nach Wesenufer. Dort sank der Pegelstand wieder und die Aufräumarbeiten begannen. Am Abend konnte die FF Tegernbach wieder einrücken.

An beiden Tagen standen 14 Mann knapp 200 Stunden im Einsatz!

https://ff-tegernbach.at/2013/06/05/hochwasser-wesenufer-3-6-4-6-2013/
DSC_0062

Aufräumarbeiten nach Hochwasser in Wesenufer

Aufräumarbeiten nach Hochwasser in Wesenufer

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter 2013 veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s