Übung – „kleine Gruppe im Löscheinsatz“

Die zweite Monatsübung fand am 21. Februar zum Thema „die kleine Gruppe im Löscheinsatz“ unter der Leitung von HBI A. Auinger statt.

In Kleingruppen wurden zwei Einsatzbeispiele beübt:
– Ein Zimmerbrand im 1. OG – Angriff mit C-Rohr über die Schiebeleiter
– Errichten einer Saugleitung und B-Leitung

Selbst mit einer kleinen Mannschaft kann man viel erreichen. Oft kann es in der Erstphase sein, dass unser Atemschutztrupp bereits benötigt wird und dadurch nur mehr eine kleine Gruppe für weitere Maßnahmen zur Verfügung steht.
Zur besseren Verständnis wurde für unsere Grundlehrgangsteilnehmer taktische Zeichen verwendet!

Werbeanzeigen
Dieser Beitrag wurde unter 2019, Aktuelles, Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s