Planspiel & Atemschutzleistungstest

Im Jänner absolvierten 12 Atemschutzträger aufgeteilt auf zwei Terminen den jährlichen Leistungstest. Alle weiteren sieben Atemschutzträger werden den Atemschutzleistungstest beim dritten Termin im Herbst absolvieren.

Bei der monatlichen Übung am 25. Februar wurde ein Planspiel von HBI A. Auinger vorbereitet. Annahme war ein Großbrand eines landwirtschaftlichen Anwesens in Fürth. Als Schwerpunkte galten die taktischen Grundsätze wie die Aufstellflächen der Fahrzeuge, verschiedene Angriffsmöglichkeiten, Erteilung von Einsatzabschnitten und die Aufgabenverteilung der eingesetzten Feuerwehren.

Dieser Beitrag wurde unter 2022, Aktuelles, Allgemein, Ausbildung Aktuelles veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s