Übung – Brand einer Werkstätte

Am Dienstag, 10. Juni 2014 wurden die Feuerwehren Tegernbach und Schnölzenberg zur Übungsannahme „Brand einer Werkstätte beim landw. Anwesen Gaihuber in Margarethen“ gerufen.
Durch die eingesetzten Atemschutztrupps der beiden Feuerwehren mussten drei Personen aus der dicht verrauchten Werkstätte geborgen werden. Währenddessen wurde eine Löschwasserversorgung vom nahe gelegenen Bach aufgebaut um zur Brandbekämpfung vorgehen zu können. Weiters wurden Gasflaschen und Benzinkanister geborgen.
Diese Übung zeigte wieder die perfekte Zusammenarbeit der Feuerwehren unserer Gemeinde.

DSC00690 DSC00680 DSC00689 DSC00707

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter 2014, Ausbildung Aktuelles veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s