Geräteschulung Gruppe Ü50

Am Freitag, 15. Mai 2015 fand erstmals eine Geräteschulung für die Über-50 Jährigen der FF Tegernbach statt. Meist wird die Tageseinsatzbereitschaft unter anderem durch diese Gruppe gesichert.

Unter der Leitung von E-AW Norbert Dopplmair wurde mit der Bedienung des WAS (Warn- und Alarmsystem) begonnen.
Anschließend wurde beim Winshofer eine Saugleitung errichtet. Dabei wurde die neue Tragkraftspritze genauestens erklärt. Der neue Schwimmsauger und das Hohlstrahlrohr wurden ebenfalls eingesetzt.

An der lehrreichen Übung nahmen 11 Kameraden teil.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter 2015, Aktuelles, Allgemein, Ausbildung Aktuelles veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s