Garagenbrand in Schlüßlberg

Am Freitag, 12. März 2021 wurden um 19:31 Uhr vier Feuerwehren zum Brand einer Garage nach Unternberg, Gemeinde Schlüßlberg alarmiert.

Eine starke Rauchentwicklung zeigte sich beim Eintreffen der Feuerwehren im Bereich der größeren Garage und im angebauten Wohnhaus. Nachdem sich im Gebäude keine Personen mehr befanden, konnte nach dem Einschlagen einer Zugangstüre der Garage unverzüglich mit der Brandbekämpfung begonnen werden. Ein Atemschutztrupp konnte mit Hilfe der Wärmebildkamera den Brand in der dicht verrauchten Garage lokalisieren und mit einem HD-Rohr ablöschen. Drei Atemschutztrupps führten neben der Brandbekämpfung auch die umfangreichen Belüftungsmaßnahmen durch, nachdem aufgrund der geöffneten Verbindungstür zum Wohnhaus auch der gesamte Wohnbereich massiv verraucht war.

Es wurden keine Personen verletzt und die Brandursache ist Gegenstand der polizeilichen Ermittlungen.
Eingesetzt waren die Feuerwehren Schlüßlberg, Schnölzenberg, Tegernbach und Grieskirchen mit 7 Fahrzeugen und 60 Einsatzkräften, sowie die Polizei und das Rote Kreuz Grieskirchen.

Die FF Tegernbach stand mit 9 Einsatzkräften, sowie weiteren 9 Mann auf Bereitschaft im Feuerwehrhaus, im Einsatz.

Bericht und Fotos: FF Tegernbach, laumat.at

Dieser Beitrag wurde unter 2021, Aktuelles, Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s