Einsatz nach Hagelunwetter – Nachbarschaftshilfe in Tolleterau

Am Abend des 24. Juni 2021 zog ein heftiges Hagelunwetter durch den Bezirk und beschädigte einige Dächer. Die FF Tegernbach wurde um 20:47 Uhr zur Unterstützung nach Tolleterau alarmiert.
In Tolleterau mussten durch die Einsatzkräfte Dächer provisorisch abgedichtet werden, da ein weiteres Unwetter im Anmarsch war.

Feuerwehr-Ersthelfereinsatz bei Internen-Notfall
Während wir beim ersten Einsatzauftrag beschäftigt waren, wurden wir von Nachbarn über einen Internen-Notfall verständigt. Durch ausgebildete Ersthelfer wurden erste Maßnahmen eingeleitet, das Rote Kreuz und der Notarzt eingewiesen und unterstützt.

Im Einsatz standen 10 Mann der FF Tegernbach mit dem KLF-A bis 23:23 Uhr (weitere 3 Mann auf Bereitschaft).
Ein Kamerad unterstützte den Stab bei der Technischen Einsatzleitung im Feuerwehrhaus Grieskirchen.

Dieser Beitrag wurde unter 2021, Aktuelles veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s