3km lange Ölspur durch geplatzten Hydraulikölschlauch

Am Mittwoch, 18. Mai 2022 verursachte ein geplatzter Hydraulikölschlauch eines Traktors eine knapp 3 Kilometer lange Ölspur von Fürth bis Tegernbach. Unmittelbar nach der Alarmierung der FF Tegernbach um 19:30 Uhr wurde zur Unterstützung die FF Schlüßlberg gerufen. Für die aufwendigen Bindearbeiten wurden 14 Säcke Ölbindemittel aufgewendet.

16 Kameraden der FF Tegernbach standen bis 22:19 Uhr im Einsatz.

Dieser Beitrag wurde unter 2022, Aktuelles veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s