3km lange Ölspur durch geplatzten Hydraulikölschlauch

Am Mittwoch, 18. Mai 2022 verursachte ein geplatzter Hydraulikölschlauch eines Traktors eine knapp 3 Kilometer lange Ölspur von Fürth bis Tegernbach. Unmittelbar nach der Alarmierung der FF Tegernbach um 19:30 Uhr wurde zur Unterstützung die FF Schlüßlberg gerufen. Für die aufwendigen Bindearbeiten wurden 14 Säcke Ölbindemittel aufgewendet.

16 Kameraden der FF Tegernbach standen bis 22:19 Uhr im Einsatz.

Werbung
Dieser Beitrag wurde unter 2022, Aktuelles veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s