Kellerbrand in Kröpflmühle rasch gelöscht

Am Mittwoch, 31. August 2016 wurden die drei Feuerwehren der Gemeinde Schlüßlberg zu einem Kellerbrand in die Ortschaft Kröpflmühle alarmiert.

Beim Eintreffen der Feuerwehren konnte rasch Entwarnung gegeben werden.
Der Kleinbrand im Müllraum des Einfamilienhauses konnte von einem Bewohner mit einem Feuerlöscher gelöscht werden. Ein Atemschutztrupp kontrollierte den Bereich und führte Restablöschungen durch. Der betroffene Bereich wurde mit einem Hochleistungslüfter belüftet.

Eingesetzte Kräfte: Feuerwehren Schlüßlberg, Schnölzenberg und Tegernbach mit 4 Fahrzeugen und 40 Mann; Rotes Kreuz, Polizei

Bericht laumat.at
Bericht Bfkdo-GR

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter 2016, Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s