Feldbrand am Wintersberg

Am Samstag, 29. September 2018 wurden die drei Schlüßlberger Feuerwehren zum Brand eines Feldes am Wintersberg, Gemeinde Schlüßlberg alarmiert.

Beim Eintreffen der Feuerwehren stand die Hälfte des Stoppelfeldes in Brand. Mit dem Hd-Rohr von Tank Schlüßlberg und einem weiteren C-Strahlrohr wurde die Brandbekämpfung vorgenommen. Dazu wurde eine Zubrimgerleitung von einen 100m entfernten Wasserbehälter errichtet.

Durch das rasche Eingreifen konnte eine weitere Brandausbreitung verhindert werden.

Anschließend wurde noch das gesamte Feld mit Hilfe eines Vakuumfasses mit Wasser benetzt.

Im Einsatz standen die Feuerwehren Schlüßlberg, Schnölzenberg und Tegernbach sowie die Polizei Grieskirchen.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter 2018, Aktuelles, Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s